Ganzheitliche Futterberatung

Futtermittelberatung Pferd Düren Online

Ganzheitliche Futterberatung – vor Ort oder Online

Die Auswahl an Futtermitteln ist riesig und Du weißt nicht, was Du Deinem Pferd füttern sollst? Dabei benötigt es gerade Unterstützung, da es unter Gewichtsproblemen leidet, das Verdauungssystem verrücktspielt oder der Stoffwechsel entgleist? Dann hilft die unabhängige, ganzheitliche Futterberatung dabei, das Wohlbefinden Deines Pferdes zu unterstützen.

Die Futterberatung ist genau richtig für Dich und Dein Pferd, wenn …

… Du wissen möchtest, wie Du Dein Pferd gesund und bedarfsgerecht füttern kannst.

… es unter Gewichtsproblemen wie Über- oder Untergewicht leidet.

… es unter Verdauungsproblemen wie z.B. Durchfall, Entzündungen im Magen-Darm-Trakt, Koliken oder Kotwasser leidet.

… der Stoffwechsel Unterstützung benötigt und das Pferd bereits Anzeichen einer Stoffwechselstörung zeigt. Dazu gehören z.B. Juckreiz und Ekzem, Atemwegsprobleme, Leber- oder Nierenprobleme, Auffälligkeiten im Fell wie Stichelhaare oder „Fellrillen“.

… Du wissen möchtest, wie Du die Gesundheit Deines Pferdes mit Heilkräutern unterstützen kannst.

Ablauf der Futterberatung:

  1. Anamnese: Mit Hilfe eines ausführlichen Anamnesebogens wird der „Ist-Zustand“ Deines Pferdes analysiert: Wie sieht der aktuelle Futterplan aus? Wie oft und in welcher Disziplin wird es trainiert? Bestehen gesundheitliche Probleme? Diese und andere Fragen werden vorab geklärt. Der Anamnesebogen kann online ausgefüllt und per Email zurück gesendet werden. Bei der Online-Futterberatung werden vorab neben dem Anamnesebogen aussagekräftige Fotos des Pferdes benötigt, um den Körperbau beurteilen zu können.
  2. Im Anschluss findet ein Telefongespräch zur Klärung von Fragen und zur Besprechung des Anamnesebogens statt. (Bei der Futterberatung vor Ort findet dieses Gespräch persönlich statt).
  3. Die aktuelle Futterration wird analysiert.
  4. Die Ration des Pferdes wird an den aktuellen Bedarf angepasst, ein Futterplan wird erstellt und per Email an Dich gesendet.
  5. Der neue Futterplan wird in einem Telefongespräch vorgestellt und besprochen.
  6. Nach vier Wochen findet eine Nachbesprechung und ggf. eine Anpassung des Futterplans statt.

Kosten: 120,00 €

Nachbehandlung innerhalb von drei Monaten: 85,00 €

Du hast Fragen oder möchtest einen Termin vereinbaren?