Ingwer für Pferde, TCM, Traditionelle Chinesische Medizin

Ingwer für Pferde

I wie… natürlich Ingwer! Der darf im Futtermittel ABC der Traditionellen Chinesischen Medizin auf gar keinen Fall fehlen! Und deshalb dreht sich heute alles um die kleine Wunderknolle. 

Ingwer hat eine wärmende Wirkung, die uns und unseren Pferden vor allem an kalten und stürmischen Herbsttagen zu Gute kommt. 

Getrockneter Ingwer wärmt dabei stärker als frischer Ingwer. Dieser Wirkung sollte man sich bewusst sein. Die Wärme schützt vor Infekten, was viralem kälteempfindlichen Pferden zu Gute kommt. Allerdings sollte die Knolle nur bei Bedarf verfüttert werden, da der Körper sonst schnell eine innere Hitze entwickelt. Zudem kann die Schärfe auf den Magen schlagen.

Um Ingwer bekömmlicher zu machen verwende ich folgende Mischung:

Eine Scheibe frischen Ingwer und ein halber Teelöffel braunen Zucker in ein Schnapsglas geben und mit heißem Wasser aufgießen. Der Zucker löst sich dabei auf, die Ingwerscheibe kann nach ca. 10 min Ziehzeit entfernt werden. Diese Mischung möglichst warm über das Futter geben. Die Süße des Zuckers mildert die Schärfe des Ingwers. Die Mischung eignet sich vor allem bei Infekten mit Husten, aber auch bei Pferden, die im Herbst und Winter zu kalten Beinen neigen. Den Ingwer regt den Energiefluss im Körper an. 

Kurzzeitig kann die Knolle auch bei Verdauungsbeschwerden mit Durchfällen oder Appetitlosigkeit angeboten werden. 

Durch den scharfen Geschmack wird Ingwer in der Ernährungslehre der TCM dem Element Metall und somit dem Funktionskreis der Lunge zugeordnet. Es ist also ein echtes Herbstgewürz, genau passend zu den ersten Herbsttagen da draußen!

Du möchtest das Wohlbefinden Deines Pferdes ganzheitlich unterstützen? Du möchtest individuelle Tipps zu Haltung, Fütterung und Training? Dann schau mal in mein Buch "Traditionelle Chinesische Medizin im Alltag mit Pferden". 

 

Sharing is caring 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.